Pflanzengallen erzeugt von

Gallmilben, Gallmücken, Blattwespen, Läusen, Wicklern, Bakterien und Pilzen


Dasypoda hirtipes

Dasypoda hirtipes gehört zu den Hosenbienen und kommt in Europa und Asien vor. Man findet sie in Sandgebieten auf Wiesen, in Gärten und Parks etc. wo sie Nektar und Pollen von Korbblütlern sammeln. Für die Eiablage graben die Bienen bis 60 cm lange Gänge mit Seitengängen und Nistzellen in den sandigen Boden. In jede Nistzelle wird ein Pollenklumpen eingebracht und ein Ei darauf gelegt. Die Larven ernähren sich von dem Pollen, überwintern in der Zelle und verpuppen sich im folgenden Jahr.

Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 5/5 mit 1 Stimme(n)