Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Neuroterus quercusbaccarum
[color=#B00707]Parthenogenetische Generation[/color]

[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_parth_Larve.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_parth_Larve.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_parth_Schlupf.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_parth_Schlupf.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_parth_adult.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_parth_adult.jpg[/img][/url]

[color=#B00707]Bisexuelle Generation[/color]

[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_bisex.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_bisex.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_bisex2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_bisex2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_Puppe_jung.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_Puppe_jung.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_Puppe.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_Puppe.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_adult.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Neuroterus_quercusbaccarum_bisex_adult.jpg[/img][/url]

Die linsenförmigen Gallen der parthenogenetischen Generation der Eichenlinsengallwespe (Neuroterus quercusbaccarum) werden meist an der Blattunterseite, seltener an der Blattoberseite gebildet. Man findet sie ab August, Gallenreife ist im Oktober, die Wespe schlüpft im März des Folgejahres. Die sogenannten Weinbeerengallen der bisexuellen Generation werden oft an männlichen Blütenkätzchen oder an der Blattunterseite, seltener am Blattstiel gebildet. Hier ist die Gallenreife von Mai bis Juni, die Wespe schlüpft im Juni.

Neuroterus quercusbaccarum

Parthenogenetische Generation



Bisexuelle Generation



Die linsenförmigen Gallen der parthenogenetischen Generation der Eichenlinsengallwespe (Neuroterus quercusbaccarum) werden meist an der Blattunterseite, seltener an der Blattoberseite gebildet. Man findet sie ab August, Gallenreife ist im Oktober, die Wespe schlüpft im März des Folgejahres. Die sogenannten Weinbeerengallen der bisexuellen Generation werden oft an männlichen Blütenkätzchen oder an der Blattunterseite, seltener am Blattstiel gebildet. Hier ist die Gallenreife von Mai bis Juni, die Wespe schlüpft im Juni.

Rate this file (Current rating : 4.3 / 5 with 3 votes)