Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Anthocharis cardamines
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Anthocharis_cardamines_Weibchen.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Anthocharis_cardamines_Weibchen.jpg[/img][/url]

Der Aurorafalter (Anthocharis cardamines) kommt in ganz Europa bis zum 66. Breitengrad vor. Man findet ihn in Gärten, Blumenwiesen etc. Flugzeit von Anfang April bis Juni. Raupenzeit von Juni bis Juli und nochmal im Februar. Die Raupen ernähren sich vom Wiesenschaumkraut (Cardamine pratensis). Die Weibchen sind schlicht weiß und können mit Kohlweißlingen verwechselt werden.

Anthocharis cardamines



Der Aurorafalter (Anthocharis cardamines) kommt in ganz Europa bis zum 66. Breitengrad vor. Man findet ihn in Gärten, Blumenwiesen etc. Flugzeit von Anfang April bis Juni. Raupenzeit von Juni bis Juli und nochmal im Februar. Die Raupen ernähren sich vom Wiesenschaumkraut (Cardamine pratensis). Die Weibchen sind schlicht weiß und können mit Kohlweißlingen verwechselt werden.

Rate this file (No vote yet)