Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Chorthippus cf. brunneus
Der Braune Grashüpfer (Chorthippus brunneus) ist euro-asiatisch verbreitet und man findet ihn bevorzugt an trocken-warme Standorten mit sandigem Untergrund und offenen Bodenstellen, an Wegrändern, Kahlschlägen und Brachen, aber auch an feuchteren Standorten. Erscheinungszeit ist von Mitte Juni bis Anfang November. Die Weibchen legen ihre Eier im Boden in einer Tiefe von 1 bis 2 cm ab. Die Entwicklung kann ein oder mehrere Jahre dauern, je nach Temperatur.

Chorthippus cf. brunneus

Der Braune Grashüpfer (Chorthippus brunneus) ist euro-asiatisch verbreitet und man findet ihn bevorzugt an trocken-warme Standorten mit sandigem Untergrund und offenen Bodenstellen, an Wegrändern, Kahlschlägen und Brachen, aber auch an feuchteren Standorten. Erscheinungszeit ist von Mitte Juni bis Anfang November. Die Weibchen legen ihre Eier im Boden in einer Tiefe von 1 bis 2 cm ab. Die Entwicklung kann ein oder mehrere Jahre dauern, je nach Temperatur.

Rate this file (No vote yet)