Administration

 

 



# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
   
Volltextsuche    Titel   Inhalt  
Blattrollung, Blattfaltung

Blattrollungen und Blattfaltungen entstehen bedingt durch ein schnelleres Wachstum der unteren Blattseite, oder durch eine Hemmung des Wachstums an der oberen Seite des Blattes. Dadurch können Knickstellen oder auf der Oberseite oval geformte Faltungen entstehen, die den Verursacher beherbergen und ihn vor Umwelteinflüssen und Fressfeinden schützen, z.B. Blattrollung bei der Blattwespe Phyllocoptes goniothorax oder Blattfaltung durch die Gallmücke Macrodiplosis pustularis.