Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Schöner Zonen-Milchling
[color=#990000]Ungenießbar[/color]

Der Schöne Zonen-Milchling (Lactarius zonarius) wächst von Juli bis Oktober im Laubwald unter Eichen, liebt kalkhaltige Böden, ist aber nicht an diese gebunden. Der Pilz ist selten. [color=#990000]Verwechslung:[/color] mit dem Bergwald-Zonen-Milchling (Lactarius zonarioides), mit dem Queraderigen Milchling (Lactarius acerrimus) und mit dem Lärchen-Milchling (Lactarius porninsis). Alle genannten Arten sind ungenießbar.

Schöner Zonen-Milchling

Ungenießbar

Der Schöne Zonen-Milchling (Lactarius zonarius) wächst von Juli bis Oktober im Laubwald unter Eichen, liebt kalkhaltige Böden, ist aber nicht an diese gebunden. Der Pilz ist selten. Verwechslung: mit dem Bergwald-Zonen-Milchling (Lactarius zonarioides), mit dem Queraderigen Milchling (Lactarius acerrimus) und mit dem Lärchen-Milchling (Lactarius porninsis). Alle genannten Arten sind ungenießbar.

Rate this file (Current rating : 4 / 5 with 2 votes)